Bündnis Gesund Älter werden im Land Brandenburg

Wir laden Sie herzlich ein

zur Schulungsveranstaltung

„Die Integration der Mundhygiene in der Pflege – eine Schulung für Pflegefachpersonal“

am 19. März 2020 von 13:30 bis 16:30 Uhr

im Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Henning-von-Tresckow-Straße 2-13, 14467 Potsdam

Die Mundgesundheit stellt die professionelle Pflege vor immer größere Herausforderungen. Die Schulung umfasst einen Vortrag von Dr. Gerhard Bundschuh (Zahnarzt und Mitglied der Landeszahnärztekammer und der KZV Land Brandenburg) zur Mundpflege bei älteren Menschen und bietet anschließend die Möglichkeit für Nachfragen und zur Diskussion. Hier sollen die Bedarfe, Herausforderungen und gute Beispiele der täglichen Arbeit in Pflegeeinrichtungen erfragt und für eine weitere Nach- und Ausarbeitung der Veranstaltung gesammelt werden. Das Programm finden Sie in der Anlage.

Bitte melden Sie sich unter diesem Link an: https://anmeldung.gesundheitbb.de

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Diese Veranstaltung richtet sich an Pflegepersonal (stationär und ambulant) und ist eine Multiplikatoren-Schulung: Die Teilnehmenden sollen in die Lage versetzt werden, die Schulungsinhalte in ihre Teams einzubringen. Ziel der Veranstaltung soll es sein, die multiple Bedeutung der Mundgesundheit herauszuarbeiten, um Probleme und Hindernisse bei der täglichen Umsetzung der Zahn- und Mundpflege zukünftig zu überwinden.

Das Programm finden Sie hier.



 

Die Kurzdokumentation zur Veranstaltung „Die Integration der Mundhygiene in der Pflege – eine Schulung für Pflegefachpersonal" am 29. August in Potsdam können Sie hier downloaden: