Bündnis Gesund Älter werden im Land Brandenburg

Arbeitsgruppe

Mundgesundheit bei älteren Menschen


Arbeitsschwerpunkte

Die Erhaltung der Mundgesundheit ist wichtig für die Nahrungsaufnahme, das Wohlbefinden, ein befriedigendes äußeres Erscheinungsbild, für Kommunikation und soziale Kontakte. Heute besitzen ältere Menschen länger ihre eigenen Zähne als früher. Die Mundgesundheit bildet auch bei älteren Menschen die Basis für körperliches Wohlbefinden und Lebensqualität.

Die Arbeitsgruppe Mundgesundheit bei älteren Menschen wird durch die Landeszahnärztekammer Brandenburg geleitet.

Ziel der AG ist die Information und Sensibilisierung der Akteurinnen und Akteure im Land.


Ausgewählte Materialien und Informationen

  • Posterflyer „12 Tipps für die Mund- und Zahnpflege im Pflegealltag“
    Der Flyer richtet sich an Pflegende und pflegende Familienangehörige. Er kann bei der Fachstelle bestellt werden.
    Download Posterflyer 12 Tipps
Posterflyer 12 Tipps zum Herunterladen
Posterflyer 12 Tipps zum Herunterladen
Flyer Multimedikation zum Herunterladen
Flyer Multimedikation zum Herunterladen


Sprecherin: Dipl.-Stom. Bettina Suchan, Landeszahnärztkammer Brandenburg


 

Mitglieder:

  • AOK Nordost
  • AWO Seniorenheim Wildau GmbH
  • bpa – Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V.
  • DRK Kreisverband Märkisch-Oder-Spree e.V.
  • Evangelisches Zentrum für Altersmedizin, Potsdam
  • Kassenzahnärztliche Vereinigung Land Brandenburg 
  • Kappschaft Regionaldirektion Cottbus
  • Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit (LAVG)
  • Landeszahnärztekammer Brandenburg
  • LIGA der freien Wohlfahrtspflege – Spitzenverbände im Land Brandenburg (vertreten durch den AWO Landsverband Brandenburg e.V.)
  • MDK Berlin-Brandenburg e.V.
  • Ministerium für Arbeits, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Landes Brandenburg (MASGF)
  • Seniorenbeirat Gemeinde Seddiner See
  • Seniorenbeirat der Landeshauptstadt Potsdam

 

Protokolle der AG-Sitzungen:

 

 

Informationsmaterialien zum Download

Fünfte Deutsche Mundgesundheitsstudie von der Kasenzahnärztlichen Bundesvereinigung und Bundeszahnärztekammer veröffentlicht
Patientenzeitung der Zahnärtze in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Tühringen, Ausgabe: März 2010
Patientenzeitung der Zahnärtze in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Tühringen, Ausgabe: März 2013
Das Handbuch für Mundhygiene ist ein Ratgeber für das Pflegepersonal und kann über die (Landes)Zahnärztekammern bestellt werden.